weitere_leistungen.jpg

weitere leistungen

focus_aezteliste2018.jpg

FOCUS Ärzteliste 2018

Prof. Stimpel zum 9. Mal unter den besten Medizinern Deutschlands
LINK ZU FOCUS-ARZTSSUCHE.DE
buchcover.jpg

PATIENTENRATGEBER „PSYCHOKARDIOLOGIE“ (ERSCHIENEN MAI 2018)

ms_infofolder.jpg

Infofolder Praxis

Entlastendes Gespräch

Die meisten Menschen wenden sich bei Problemen des zwischenmenschlichen Lebens an Lebenspartner, Verwandte, Freunde oder vertraute Berufskollegen. Und das ist in den meisten Fällen auch gut so, denn ein verständnisvolles, soziales Umfeld bietet Rückhalt und Sicherheit. Aber haben Sie nicht auch schon Situationen erlebt, in denen Sie froh über den objektiven und dennoch einfühlsamen Rat eines neutralen Außenstehenden gewesen wären? Als Psychotherapeut, Arzt und Mensch mit langer Lebenserfahrung biete ich Ihnen „entlastende Gespräche“ an und helfe Ihnen, Ihr Verhalten in der Bewältigung kleiner und größerer Alltagsprobleme selbst zu reflektieren, zu verändern und zu verbessern.

GESUNDHEITSGESTALTUNG
für Privatpersonen & Unternehmen

Gesundheitsgestaltung bedeutet, sein privates und berufliches Leben gezielt und möglichst auf Basis wissenschaftlich gesicherter Erkenntnisse gesundheitsbewusst auszurichten. Ziel ist es dabei, seine Gesundheit zu erhalten, die körperliche und geistige Leistungsfähigkeit zu verbessern sowie das Risiko grundsätzlich vermeidbarer Erkrankungen zu senken. Wohl jeder kennt die grundsätzlich vermeidbaren Krankmacher wie Übergewicht, mangelnde körperliche Bewegung, ungesunde Ernährung, Nikotin, Alkohol, unregelmäßige Arbeitszeiten, Schlafstörungen und chronischen Stress und fast jeder weiß, dass sie mit einem deutlich erhöhten Risiko für schwere Erkrankungen des Stoffwechsels (Diabetes mellitus), des Herzens (Herzinfarkt, Herzmuskelschwäche), der Nieren, der Atmungsorgane (chronische Bronchitis) und Krebserkrankungen einhergehen. Wie aber Gewohnheiten verändern, die bereits Jahre bestehen? Wie sich schützen vor negativen Einflüssen des privaten oder sozialen Umfeldes?
Allein ist das extrem schwer und Rückschläge frustrierend. Als erfahrener und langjähriger Gesundheits-Coach erarbeite ich gemeinsam mit Ihnen realistische Veränderungs-Ziele, begleite und motiviere Sie Schritt für Schritt bei der Umsetzung, beantworte Ihnen alle fachlichen Fragen in einer für Sie verständlichen Sprache und vermittele Ihnen bei Bedarf Entspannungstechniken.

Die Allerwenigsten möchten Medikamente einnehmen – erst recht nicht ein Leben lang! Dennoch übersteigt der Nutzen von Medikamenten in den meisten Fällen ihr Risiko. Beipackzettel verunsichern und die Zeit, auf alle Fragen der Patienten verständlich einzugehen, fehlt in den meisten Arztpraxen. Folge ist, das Medikamente nicht, teilweise oder falsch eingenommen werden. Gerne stehe ich Ihnen für alle Fragen zu den Ihnen verordneten Medikamenten zur Verfügung und berate Sie, wenn Sie sich verunsichert fühlen. Selbstverständlich können Sie sich bei mir auch über den Stellenwert pflanzlicher Medikamente oder anderer, komplementärer Wirkstoffe sowie über alle naturheilkundlichen und „alternativen“ Heilverfahren informieren. Da ich weder die pharmazeutische Industrie berate noch üblicherweise Medikamente verschreibe, können Sie sich auf einen neutralen, wissenschaftlich-basierten Rat verlassen.

Angebote für Privatpersonen:
Gerne betreue ich Sie in allen genannten Themen – ob einmalig im Sinne einer Beratung oder über längere Zeit als Ihr persönlicher Gesundheits-Coach.

Angebote für Unternehmen:
Ein vorsorgliches Gesundheitsmanagement ist für moderne Unternehmen eine Selbstverständlichkeit, denn es trägt dazu bei, die Arbeitsfähigkeit ihrer Mitarbeiter zu erhalten und krankheitsbedingte Fehlzeiten zu vermindern.

Mit meiner fast 20-jährigen Erfahrung in der präventivmedizinischen Schulung, Betreuung und Motivierung von Mitarbeitern renommierter Unternehmen (u.a. Deutsche Bank, Bundesbank, Saarstahl, Dillinger Hütte, Knappschaft-Bahn-See, VSE AG) biete ich Vorträge, Gesundheits-Workshops, Einzel- und Gruppenbetreuung sowie die Austragung von Gesundheitstagen zur vorsorglichen Gesundheitsgestaltung an.

bluthochdruckberatung

Bluthochdruck (arterielle Hypertonie) ist der wichtigste Risikofaktor für frühzeitige Erkrankungen von Blutgefäßen, Gehirn, Herz und Nieren. Allein in Deutschland leben 20-30 Millionen Hypertoniker, von denen nur eine Minderheit ausreichend behandelt wird. Ursächlich hierfür sind Unkenntnis, fehlender Leidensdruck, blutdrucksteigernde Lebensgewohnheiten (siehe oben), unvollständige Einnahme oder eigenmächtiges Absetzen verordneter Medikamente sowie Angst vor Nebenwirkungen.

Als Hypertensiologe der Deutschen Hochdruckliga, Clinical Hypertension Specialist der Europäischen Hypertonie-Gesellschaft, Autor mehrerer Lehrbücher der Hypertonie sowie als Top-Mediziner der renommierten FOCUS-Ärzteliste

  • berate ich Sie mit all meiner Expertise aus dreißig Jahren Bluthochdruck-Therapie und -Forschung,
  • empfehle Ihnen (falls notwendig) weiterführende Untersuchungen zum Ausschluss organischer Bluthochdruck-Ursachen oder bereits vorhandener Organschäden und
  • finde mit Ihnen gemeinsam den richtigen Weg, um Ihren Blutdruck schonend und optimal einzustellen.
Bei psychischen Störungen wie Ängsten vor Bluthochdruckfolgen, Blutdruckmessung oder Arztbesuchen, die zu Vermeidung und Panikattacken führen und die Lebensqualität einschränken, biete ich Ihnen eine psychotherapeutische Behandlung im Sinne der Psycho-Hypertensiologie an.

Businesscoaching

Sie oder Ihr Unternehmen möchten, dass Sie sich in einigen Fähigkeiten verbessern oder sich in neuen Verantwortungsbereichen schneller zurechtfinden, Fehler vermeiden, Interessenskonflikte frühzeitig erkennen und lösen? Vielleicht sollten Sie dann über ein professionelles Coaching nachdenken! Unabdingbare Voraussetzungen für ein erfolgreiches Coaching sind ein erfahrener Coach, ein kritikfähiger, veränderungswilliger und zur Selbstreflexion fähiger Coachee (so nennt man den zu „Coachenden“) sowie ein vertrauensvolles Verhältnis zwischen beiden. Coaching ist keine Psychotherapie und der Coachee ist kein Patient, sondern ein engagierter Mensch, der nicht genutztes Potenzial mobilisieren und unter Berücksichtigung seiner realistischen Möglichkeiten nutzen möchte. Ein Coach ist in gewisser Weise ein Trainer, der seinen Coachee durch Hinhören, Fragen und kritisches Hinterfragen zu eigenen Erkenntnissen und Lösungsansätzen führt und allenfalls gelegentlich Ratschläge erteilt.
Beispiele für Coaching-Themen bzw. -Inhalte sind:
  • Berufsbegleitende Beratung, insbesondere bei Übernahme neuer Verantwortungsbereiche oder Arbeitgeberwechsel
  • Führungsverantwortung und -Stil
  • Konfliktverhalten
  • Entscheidungsfindung
  • Delegieren lernen
  • Karriereplanung
  • Stress- und Zeitmanagement
  • Work-life-Balance
  • Management heimatortferner Arbeitsplätze („Wochenendbeziehung“)
Gerne biete ich Ihnen ein (kostenfreies) Erstgespräch an, in dem wir gemeinsam herausfinden, ob ich Ihnen als „Freund auf Zeit“ bei Ihrem Anliegen behilflich sein kann.
Ausführliche Informationen finden Sie unter www.michael-stimpel.de
trenner_lang.png
trenner_kurz.png
buchcover.jpg

NEU ERSCHIENEN (MAI 2018):

Patientenratgeber „Leben mit Herzerkrankungen. Wenn die Seele mitleidet“
INFORMATIONEN & BESCHREIBUNG
infobroschuere_ms.jpg
aerzteliste2018.jpg

FOCUS Ärzteliste 2019

Prof. Stimpel ist seit 2010 in Folge unter den besten Medizinern Deutschlands
LINK ZU FOCUS-ARZTSUCHE.DE
trenner_kurz.png
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen